GUIDELINES

YESGIRLYES.AT

Qualitätskriterien

Als New Business Netzwerk für Frauen, sind uns Qualität, Transparenz und ein respektvoller Umgang miteinander besonders wichtig. Deshalb gibt es gewissen Guidelines, die alle #supergirls und Unternehmen befolgen müssen, wenn sie ein Teil von YESGIRLYES.AT sein möchten.

Solltest du Fragen zu den Aufnahmekriterien oder Verhaltensguidelines haben, kannst du uns jederzeit gerne kontaktieren.

  1. Vollständigkeit der Bewerbung
  2. Korrektheit und Nachvollziehbarkeit der Angaben
  3. Keine Falschangaben zu Person oder Gewerbe
  4. Bewerbungsunterlagen/Kommunikation in Deutscher oder Englischer Sprache
  5. Qualität der hochgeladenen Files
  6. Hochauflösende Bilder
  7. Gültiges Gewerbe
  8. Kein laufendes Insolvenzverfahren
  9. Nachvollziehbarkeit der Arbeitsqualität (Arbeitsproben oder Angabe von vorherigen Arbeiten)
  10. Teilnahmeberechtigt sind alle FINTA*
  11. Wir behalten uns vor, Personen die Haupt- oder Nebenberuflich in Werbe- und Marketingagenturen arbeiten abzulehnen
  12. Fristgerechte Begleichung des Mitgliedsbeitrags
  13. Politische und ethische Korrektheit der Person
      kein Rechtsextremismus
      parteipolitische Unabhängigkeit
      kein Sexisusmus oder Sexismus Vorwürfe
      keine Verletzung von Menschenrechten
      etc.
  1.  
  1. Vollständigkeit der Bewerbung
  2. Korrektheit und Nachvollziehbarkeit der Angaben
  3. Keine Falschangaben zu Person oder Gewerbe
  4. Bewerbungsunterlagen/Kommunikation in Deutscher oder Englischer Sprache
  5. Qualität des hochgeladenen Logos
  6. Bestehendes Unternehmen
  7. Unternehmen müssen von FINTA* geführt werden
  8. Wir behalten uns vor, Personen die in Zusammenhang mit Werbe- und Marketingagenturen stehen, abzulehnen
  9. Zeichnungsberechtigt für das Unternehmen
  10. Kein laufendes Insolvenzverfahren
  11. Fristgerechte Begleichung des Mitgliedsbeitrags
  12. Politische und ethische Korrektheit des Unternehmens
      kein Rechtsextremismus
      parteipolitische Unabhängigkeit
      kein Sexisusmus oder Sexismus Vorwürfe
      keine Verletzung von Menschenrechten
      etc.
  1. Respektvolle Sprache und Umgang innerhalb des Netzwerks
  2. Keine diskriminierender Sprachgebrauch
  3. Transparente Darstellung von Leistungen
  4. Transparente Angaben zur Person
  5. Keine Weitergabe der auf YESGIRLYES.AT lukriierten Jobs an Dritte
  6. Politische und ethische Korrektheit
  7. Nachvollziehbare Preisgestaltung bei den Angeboten
  8. Kein Pricedumping
  9. Verbindlichkeit bei der Annahme von vermittelten Aufträgen
  10. Durchführung der über YESGIRLYES.AT vermittelten Aufträge mit höchstem Qualitätsanspruch
  11. Vertrauensvoller Umgang mit den im Netzwerk geteilten Informationen
  12. Keine Vervielfältigung oder Veröffentlichung der innerhalb der Community zur Verfügung gestellten Inhalte
  13. Kein Missbrauch oder Weitergabe von Daten und Informationen aus dem Netzwerk
  14. Keine unerlaubten Werbemaßnahmen innerhalb des Netzwerks
      kein Cold Calling der Partnerunternehmen
      keine ungenehmigte Werbung innerhalb des   Netzwerks
      etc.
  15. kein Verstoß gegen die Vertragsinhalte, AGBs oder gültigen Datenschutzbestimmungen
  16. Just don’t be an asshole… be a feminist 🙂

     

*FINTA steht für Frauen, Inter Menschen, Nichtbinäre Menschen, Trans Menschen und Agender Menschen.
U are all very welcome 🙂